Lage

FLÄCHE

286.367 qkm

BEVÖLKERUNGSZAHL

1.457.000 (1993)

BEVÖLKERUNGSDICHTE

5 pro qkm

HAUPTSTADT: 

Carson City 
Einwohner: 40.443 (1990)

WETTER

Carson City

Las Vegas

GEOGRAPHIE

Dichte Kiefernwälder, Berg- und Wüstenlandschaften, Geisterstädte und moderne Großstädte zeichnen diesen Staat aus. Gold- und Silberfunde zogen die ersten Siedler an. Als die Vorkommen versiegten, zogen die Goldgräber weiter und zahlreiche Geisterstädte entstanden. Nevada ist außerdem für seine vielfältige Indianerkultur bekannt. Bis zu 30 verschiedene Stämme hatten in diesem Gebiet ihre Jagdgründe. In jüngster Zeit waren es jedoch zumeist drei Stämme: die Schoschonen, die im Bereich des Ruby Valley und der Ruby Mountains sowie im nordöstlichen und zentralen Teil des Staates leben, die Southern Paiute, die in erster Linie im Süden und Südosten vertreten sind, und die Northern Paiute, deren Lebensbereich größtenteils im Northern Grat Basin, insbesondere am Pyramid Lake und am Walker Lake, liegen, sowie die Washoe, die am Lake Tahoe in den östlichen Tälern leben.

ORTSZEIT

MEZ - 9

GOUVERNEUR